2017
Dezember
Standard

Neonazi-Festivals im ostsächsischen Ostritz geplant

Am 20. und 21. April 2018 – wohl nicht zufällig am Hitler-Geburtstag – will die Neonaziszene in Ostsachsen feiern. Wie jetzt bekannt wurde, soll das maßgeblich von Thüringen aus geplante und aufwändig beworbene „Schild & Schwert“-Festival in Ostritz (bei Görlitz) stattfinden. Eine Anmeldung aus NPD-Kreisen liegt dem Landratsamt Görlitz bereits seit drei Wochen vor. Continue Reading →

more