Neues Deutschland, 01.08.2017: Zschäpe könnte im Landtag aussagen

„Beate Zschäpe könnte als Zeugin vor den Untersuchungsausschuss im sächsischen Landtag zum Nationalsozialistischen Untergrund (NSU) geladen werden. ‚Ich kann mir das auf jeden Fall vorstellen‘, sagte die Linkspolitikerin Kerstin Köditz bei ihrer Halbzeitbilanz des Gremiums, dem sie als Vizechefin vorsteht.“Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

*
*

read next

Sächsische Zeitung, 01.08.2017: „Der NSU war mehr als ein Trio“