L-IZ, 13.02.2018: Zahl der Nazikonzerte in Sachsen ist 2017 massiv gestiegen

„‚Zu befürchten ist jetzt, dass Sachsen im laufenden Jahr seine Rolle als Szene-Magnet noch vertiefen wird, etwa durch das für April angekündigte Schild & Schwert-Festival in Ostritz, wo mit einem braunen Großaufgebot zu rechnen ist‘, sagt Köditz.“Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

*
*

read next