2019
Oktober
Standard

In Gedenken an Patrick Thürmer

Vor zwanzig Jahren wurde Patrick Thürmer getötet. Drei Neonazis attackierten den Jugendlichen in der Nacht zum 2. Oktober 1999 in Oberlungwitz, auf halber Strecke zwischen Chemnitz und Zwickau. Vorher hatte es im benachbarten Hohenstein-Ernstthal Auseinandersetzungen gegeben: In einem Jugendclub fand ein Punkfestival statt, in einer Diskothek gegenüber sammelten sich Neonazis, die „Unterstützung“ aus der Türsteher- und Hooligan-Szene anforderten. Continue Reading →

Standard

L-IZ, 01.10.2019: Teile des NSU-Unterstützernetzwerks sind in Sachsen bis heute nicht aufgeklärt

„Während die Regierungskoalition in Sachsen lieber darauf setzte, die scharf hinterfragten staatlichen Behörden, vor allem den auskunftsunwilligen Verfassungsschutz zu schonen, übten Linke und Grüne in ihrem Minderheitenvotum begründete Kritik am Verhalten der Ermittler und der Verfassungsschützer, denen bekannt war, dass Thüringen nach den drei abgetauchten Rechtsradikalen suchte. ‚An einigen Stellen greift der thüringische Bericht, der dort von einer Mehrheit mitgetragen wird, sogar wörtlich auf unser Sondervotum zurück‘, stellt Köditz fest.“weiterlesen

more